INTERNISTISCHE VORSORGE

INTERNISTISCHE VORSORGE

Leistungen

• Ausführliche Erhebung der Vorgeschichte und Festlegung des
Untersuchungsablaufs
• Laboruntersuchung von Blut (externes Fachlabor) und Urin
• Gründliche Ganzkörper-Untersuchung
• Ultraschall-Untersuchung des Bauches
• Ultraschall-Untersuchung der Schilddrüse
• Ultraschall-Untersuchung der Halsschlagadern mit Wanddicken-
Messung zur Bestimmung der Arteriosklerose-Belastung
• Ruhe- und Belastungs-EKG
• Farbdoppler-Ultraschall-Untersuchung des Herzens
• Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)
• Überprüfung des Impfschutzes
• Ausführliches Abschlussgespräch
• Detaillierter schriftlicher Arzt-Bericht auf Wunsch

Zusätzliche Untersuchungen im alters- und risikoabhängigen
individuellen Bedarfsfall:

• Magen-/Darmspiegelung (Gastroskopie/Coloskopie)
• Spiroergometrie
• Stressechokardiographie
• Transthorakale Echokardiographie (TEE)
• Farbdoppler-Ultraschall-Untersuchung der Nieren-
schlagadern
• Oraler Glukose-Belastungs-Test (OGTT)
• Bestimmung des PSA-Wertes zu Früherkennung von
Prostata-Krebs

Kurzfristige zusätzliche externe Vorstellung bei entsprechen-
den Spezialisten im alters- und risikoabhängigen individu-
ellen Bedarfsfall zur:

• Bildgebenden Diagnostik (CT, MRT, auch MRT des Herzens,
PET, Mammographie, Szintigraphie)
• Gynäkologischen Untersuchung
• Urologischen Untersuchung
• Hautärztlichen Untersuchung
• Augenärztlichen Untersuchung
• Hals-Nasen-Ohren-Ärztlichen Untersuchung
• Orthopädischen Untersuchung